Übersicht
Bedarfsanalyse
Ihre Daten
Anfragen!

Individuell auf Sie zugeschnitten.

Die passende Lizenz für jede Unternehmensgröße

SEPP.One®

Basic

Alle grundlegenden Funktionen inkl. vorgepflegter Werkzeug-Stammdaten.

Optimal für: kleinere Einzelbetriebe

29 bis 640€
pro Monat und Betrieb
in jährlicher Abrechnung

SEPP.One®

Professional

Der volle Funktionsumfang inkl. vollautomatischem Wartungs-Management.

Optimal für: große Einzel- oder Gruppenbetriebe

49 bis 800
pro Monat und Betrieb
in jährlicher Abrechnung

SEPP.One®

Enterprise

Full-Service-Paket für große Gruppen

Gerne schnüren wir Ihnen in den nächsten Schritten ein individuelles Paket
weiter zur Bedarfsanalyse
SEPP.One® Basic
SEPP.One® Professional
SEPP.One® Enterprise
Markenmodule & Soll-Ist-Abgleich Das Markenmodul beinhaltet alle bebilderten, stets aktuellen Spezialwerkzeug- & Werkstattausrüstungen der jeweiligen Hersteller vorgepflegt in SEPP.One®. Darüberhinaus ist der Soll-Ist-Abgleich zwischen eigenem Bestand und vorgegebenen Mindeststandard mit wenigen Klicks automatisch durchführbar.

(Die einzelnen Markenmodule sind nur Betrieben mit gültigem Service-Partner-Vertrag mit den jeweiligen Herstellern vorbehalten.)

Mercedes-Benz
Smart
FUSO
Volkswagen
Volkswagen Nutzfahrzeuge
Audi
Škoda
Seat
Lizenzen
Anzahl an Ausrüstung Die Anzahl der Ausrüstungsgegenstände die Sie mit SEPP.One® verwalten können.
250 bis 4000
250 bis 4000
unbegrenzt
Lizenzierte Nutzer Die Anzahl der Benutzer die im System angelegt werden können und somit eine effiziente Werkzeug-Nachverfolgung ermöglichen.
50
unbegrenzt
unbegrenzt
Lagerorte Wie nach Ihren pysischen Lagerorten (z.B. Regal 15-1-1) werden die digitalen Lagerorte in SEPP.One® benannt. Hierauf buchen Sie Ihre Bestandswerkzeuge.
Benutzerdefinierte Ausrüstung anlegen Mit benutzerdef. Werkzeugen können Sie eigene Ausrüstungsgegenstände (z.B. Werkstatttore oder Hebebühnen) anlegen und mit anderen teilen.
Begleitschein-Funktion Begleitscheine ermöglichen auftragbezogenes Arbeiten. Sie dienen als Sammelscheine und Laufzettel für die Werkzeugsuche und garantieren einen schnellen Check-Out/Check-In von vielen Werkzeugen (Tool-Tacking!).
Bestellschein-Funktion In Bestellscheinen können Sie zu den Bestellstatus von zu bestellenden Ausrüstungen überwachen und die enthaltenen Werkzeuge bei Lieferung komfortabel im System inventarisieren.
Werkzeug-Pakete In Werkzeug-Paketen werden Werkzeug-Sammlungen für wiederkehrende Aufgaben erstellt und jederzeit abrufbar gemacht.
Kollegenverwaltung inkl. freier Kollegen Die Kollegen-Verwaltung ermöglich Ihnen interaktionen mit anderen Betrieben. Sehen Sie deren Inventar inkl. Lagerorte ein. Mit SEPP.One® wird der Werkzeugver- und -entleih zum Kinderspiel.
5
15
unbegrenzt
Features
Dashboard Das Dashboard sammelt alle wichtigen Daten an einem Ort. Der Zustand Ihrer Werkzeuge, anstehende und überfällige Wartungsereignisse sowie die letzten News und offene Kollegen-Anfragen.
Cloud-basierte Anmeldung aus dem Browser
Digitale Werkzeugverwaltung
Zustandsvergabe- /monitoring Sehen Sie welcher Gegenstand wann in welchem Zustand entnommen und wieder eingelagert wurde. Wunschweise auch gesammelt und grafisch aufbereitet.
Tool-Tracking Das Tool-Tracking ermöglicht den Schwund von Ausrüstungen deutlich zu reduzieren. Schaffen Sie automatisiert einen kompletten Werkzeug-Lebenslauf von der Inventarisierung, über durchgeführte Wartungs- und Reparaturmaßnahmen bis hin zum möglichen
zeitliche Begrenzung für Tool-Tracking
12 Monate
unbegrenzt
unbegrenzt
Wartungsmanagement-Sytem 'Basic' Planen Sie vorgeschriebene Wartungen Ihrer Ausrüstung, lassen Sie zukünftige Maßnahmen automatisch erstellen und verpassen Sie nie wieder ein fälliges Ereignis.
Wartungsmanagement-Sytem 'Pro' Alle Funktionen des Basic-Systems plus:
  • Wartungserinnerung via E-Mail (wahlweiße 3 Monate bis 1 Tag vor dem Ereignis)
  • Digitaler Dokumenten-Upload von Kalibrierscheinen, Rechnungen oder anderen Zertifikaten und Dokumenten
  • Unterscheidung zwischen Wartung, Eichung und Reparatur
  • Auswertung in grafischer Darstellung
  • vielfältige Druckfunktionen der Wartungshistorie einzelner Ausrüstungen
  • SEPP.One® Smart-Furniture Schnittstelle
    (z.B. VLM: HÄNEL Lean-Lift®) Anbindung von vollautomatisierten Lagersysteme wie z.B. dem Lean-Lift® der Firma HÄNEL an Ihre SEPP.One®-Datenbank.
    Die Schnittstelle erlaubt das Steuern der Geräte und gewährleistet eine technische Nachverfolgung der Werkzeugbewegung von bis zu 100%.
    Dienstleistungen
    Datenübernahme bei Einrichtung Wir übernehmen Ihre Daten aus anderen Systemen oder z.B. Excel-Listen, damit Sie gleich loslegen können.

    *Datenübernahme nach Datenüberlieferung durch Vorlage im Excel-Format

    *
    *
    Support via E-Mail bei technischen Störungen Support via E-Mail bei technischen Problemen.
    Support via Telefon und E-Mail bei technischen Störungen und Fragen zur Anwendung Telefonischer Support bei technischen Störungen und insbesondere Fragen zur Anwendung (Wie funktioniert etwas?).
    Persönlicher Account-Manager Wir weißen Ihnen einen einzelnen Mitarbeiter zu, der speziell Ihrem Betrieb in allen Fragen zur Verfügung steht.
    Individuelle Einrichtungsunterstützung Wir unterstützen Sie bei der Strukturierung/Erst- oder Neueinrichtung Ihres Werkzeuglagers.
    Personalisierte Vor-Ort-Schulung
    Kundenspezifische Abrechnung Für individuelle Abrechungsformen ganz nach Ihren Wünschen.